Porsche 911 Speedster Burnout von N1mble




Porsche 911 Speedster Burnout

Galerie » Wallpaper » Autos » Bild Details von "Porsche 911 Speedster Burnout"

Ranking: +4   Favoriten: 1   Kommentare: 10   |   Bewertung: Keine Berechtigung!   Favoriten: Keine Berechtigung!  



Kommentar


Hab mich geärgert dass es vom neuen Speedster kein Wallpaper gibt dass meinen Ansprüchen gerecht wurde, also hab ich kurzer Hand selbst eines gebastelt.
----------------------------------------------------
Hab mir das Bild selbst nochmal angeschaut und musste IHEA recht geben, es sah komisch aus dass das Auto drehende Räder hat aber sich nicht zu bewegen scheint. Da kam mir nach einer ausgiebigen Runde Need for Speed Hot Pursuit die Idee ich könnte aus der Szene einen Burnout machen, denn so geben die drehenden Räder gleich viel mehr Sinn.

---------------------------------------------------------
http://n1mble.designnation.de/Blog/So-hier-mal-die-alte-Version-vom-Porsche-Speedster
Hier der Link zur ersten Version.
--------------------------------------------------------------
Ich habe im Original ein Stück der Straße rekonstruiert, da dieses bereit von einem anderen Fahrzeug verdeckt wurde, dann habe ich den Speedster perspektivisch an die neue Umgebung angepasst. hab das Geländer hinter dem Porsche erweitert, da man sonst durch die halbfreigestellte Windschutzscheibe das vorherige Auto gesehen hätte. Und schließlich noch die Qualm Effekte der durchdrehenden Reifen hinzugefügt um das Bild stimmiger zu machen.
-------------------------------------------------------
So hab mir die Tipps nochmal zu Herzen genommen und weiter gearbeitet. Jetzt steht das vordere Rad, deswegen hier auch kein Rauch, (da Heckantrieb) hab hierfür eine gute Fuchsfelge vom Porsche 911 Sport Classic gefunden. Den Rauch an den Hinterrädern habe ich dafür nochmal verstärkt und dicker gemacht.

Schlüsselwörter


º 2011 º 911 º blau º N1mble º NMBE º Porsche º Sonnenuntergang º speedster º Sunset

Verlinken


URL
BB Code
dn Thumb


Weitere Informationen


  • hochgeladen am: 7 Jan. 2011
  • Auflösung: 1920 x 1200 px
  • Besucher: 10072 Aufrufe
  • Exif Daten verfügbar
  • Kamera:
    Canon EOS-1D Mark II


  • Favoriten Details
  • Mit Freunden teilen:

    Facebook Share

    Tweet this



Weitere Bilder von N1mble


A Predator upon it's Prey Love Lightpainting Tipi Sunset Alles läuft rund... Me Evil Double Kill ! Multi Kill ! Mega Kill ! Ultra Kill ! Monster Kill ! 16823 Ferrari Spritztour 12933 16822

Kommentar(e) (10)


Deimz sagt:

ohne rauch besser

21 Jan. 2011 22:16:01 • Antworten


N1mble sagt:

So hier nochmal zum Vergleich:
Version 1 (zu finden in meinem Blog):
http://www.designnation.de/Media/_Genera te/Uploads/m.1294410222,Porsche-911-Speedster-2011 .jpg

und Version 2 (ebenfalls im Blog):
http://www.designnation.de/Media/_Genera te/Uploads/m.1294623777,Burnout-V2.jpg

wahr scheinlich wird die kleine Ansicht wieder nicht aktualisiert also bitte auf die Bildfläche klicken um die neue, dritte Version zu sehen.

10 Jan. 2011 02:49:50 • Antworten


Orao sagt:

Zitat N1mble:

Zitat Orao:

Uploadfehler?

Seh e keinen Qualm, hast du das Original ausversehen nochmal hochgeladen?

also in der großen Version müsste man es sehen können, bei mir gehts. Nur die Vorschauversion is bei mir auch noch nich geupdated
Porsche 911 Speedster Burnout



Ja, jetzt sieht man es, zumindest wenn man es vergrößert.

Der Definition nach bin ich kein Designer, auch habe ich mich mit Rauch bisher nur schwach beschäftigt, würde aber trotzdem mehr Rauch an den hinteren Rädern empfehlen.

Um genau zu sein in dem Zwsichenraum zwischen dem Reifen und der Karosserie, da sich dort immer sehr dicker und intensiver Rauch bildet, der abgebildete Rauch ist bisher nicht schlecht, aber viel zu schwach, zumindest um den Reifen herum.

Ist meine Meinung.

Gruß

7 Jan. 2011 16:42:31 • Antworten


deleted_1356278297 sagt:

Ich muss da nochmal Kritik anbringen... also Rauch in ein Bild zu integrieren gehört entgegen der vorschnellen Meinung vieler zu den ganz großen Disziplinen im Photoshopping, da will ich auch gar nicht mal meckern, denn hier den entsprechenden Realismus an den Tag zu legen ist (ich spreche aus Erfahrung) ne ganz schöne Aufgabe!

Der Lösungsansatz mit dem Burnout ist an sich nicht der dümmste um die drehenden Räder besser ins Bild zu integrieren, aber leider kommen wir dann zu einem technischen Fehler: Das Ding ist kein Skyline, kein Impreza oder ums deutlicher zu machen KEIN Audi QUATTRO... zu deutsch der neue Porsche Speedster ist bei einer Auflage von 356 Stk traditionell ein Hecktriebler und somit nicht im Stande das Vorderrad durchdrehen zu lassen... :(

GREETZ:IHEA

Zuletzt bearbeitet am: 7 Jan. 2011 16:29:50

7 Jan. 2011 16:28:48 • Antworten


N1mble sagt:

Zitat Orao:

Uploadfehler?

Sehe keinen Qualm, hast du das Original ausversehen nochmal hochgeladen?

also in der großen Version müsste man es sehen können, bei mir gehts. Nur die Vorschauversion is bei mir auch noch nich geupdated
Porsche 911 Speedster Burnout

Zuletzt bearbeitet am: 7 Jan. 2011 16:08:36

7 Jan. 2011 15:40:30 • Antworten


Orao sagt:

Uploadfehler?

Sehe keinen Qualm, hast du das Original ausversehen nochmal hochgeladen?

7 Jan. 2011 15:37:25 • Antworten


N1mble sagt:

Zitat kn0EdeL (htrd):

was wurd da jz gemacht?

Siehe editierte Beschreibung ;) . Ah und bevor ichs vergesse, bei mir wird in der kleinen Version noch die alte Version angezeigt, also anklicken um die Änderungen zu sehen.

7 Jan. 2011 15:33:35 • Antworten


deleted_1356256480 sagt:

was wurd da jz gemacht?

7 Jan. 2011 13:37:00 • Antworten


N1mble sagt:

Ohne Porsche wird das aber schwer zu bekommen sein, im Original ist nämlich auch shcon einer drin ^^

7 Jan. 2011 12:16:30 • Antworten


deleted_1356278297 sagt:

Hmmm... leider passt da etwas so gar nicht in mein visuelles Harmoniebedürfnis... und das sind die Räder, denn das Ding fährt auf dem Bild aus dem Du es ausgeschnitten hast...

Perspektivisch wirkt es auch noch nich ganz stimmig, die Karre muss meiner Meinung nach noch nen Stück weiter nach hinten...

An sich eine akzeptable Arbeit, aber doch recht einfach von der Umsetzung her, denn so nen Porsche freistellen ist nun wirklich keine Leistung... Die Lichtspiegelungen auf der Frontscheibe passen übrigens auch nicht in die Lichtatmosphäre des Bildes, welches mir ohne Porsche eh am besten gefällt... ;)

GREETZ:IHEA

7 Jan. 2011 09:32:34 • Antworten



Anfang

<<

1

>>

Ende

Kommentar eintragen


!! Jetzt kostenlos anmelden oder einloggen und mitdiskutieren!

Partner: • Designer in ActionFlash HilfeTutorials.dePixelio.deFlashstar BlogLizenzfreie Bilder