Festgemacht von meermike




Festgemacht

Galerie » Digitale Kunst » Fotomanipulation » Bild Details von "Festgemacht"

Ranking: +7   Favoriten: 1   Kommentare: 7   |   Bewertung: Keine Berechtigung!   Favoriten: Keine Berechtigung!  



Kommentar


Schiffe im Emder Hafen. HDR- und Filtertechniken mit manuellen Manipulationen im Foto. Bearbeitungsschwerpunkt: Plastische Wirkung / 3D-Effekt. Kein Composing. Foto entstand aus Original-3er-Belichtungsreihe.

Weitere Fotos von mir könnt ihr bei Interesse hier sehen

www.3D-Fotos.de

Gruß
Michael

Schlüsselwörter


º 3D º 3D-Effekt º dreidimensional º effekt º Hdr º HDRI º plastisch

Verlinken


URL
BB Code
dn Thumb


Weitere Informationen


  • hochgeladen am: 19 Jul. 2010
  • Auflösung: 1000 x 708 px
  • Besucher: 1194 Aufrufe
  • Favoriten Details
  • Mit Freunden teilen:

    Facebook Share

    Tweet this



Weitere Bilder von meermike


Festgemacht Schneebagger Emder Berge (mit 3D-Effekt)

Kommentar(e) (7)


fresh008 sagt:

das sieht geil aus gefällt mir :D

2 Aug. 2010 11:04:50 • Antworten


meermike sagt:

Zitat kam:

Ich weiß nicht wie es anderen geht, aber meine Geschmack trifft das schon. Und diese unglaubliche Schärfe bis tief nach hinten. Ich will immernoch wissen, Objektiv + Kamera? :)


Habe Dir ja mitlerweile per PM geantwortet, aber nochmal für alle: Ich fotografiere ausschließlich mit meiner Olympus E-510 und benutze auch immer das Zuiko Digital 14-42 mm, das der Kamera beilag. Ich mache den Ojektiv- und Kamerawahnsinn, den einige betreiben nicht mit. Mein Objektiv ist immer auf der Kamera drauf und wird nie gewechselt. So spare ich auch viel Zeit, den andere mit der Objektivwahl verbringen. Meine Einstellungen sind i.d.R. auch immer dieselben. Blende 11, automatischer Stabilisator, automatische Belichtungsreihe, RAW, Autofokus, automatische Belichtungsmessung, grundsätzlich manuelles Programm.

Zitat LostPr0ph3t:

Extrem geil!!! Nur die Wolken sehen aus wie aus einem schlechten Ego-Shooter^^



Tja, Geschmackssache. Ich kenne aber auch gar keine Ego-Shooter. Ich spiele überhaupt nicht. Wie gesagt, viele mögen den Himmel, viele mögen ihn nicht. Ich mag ihn und überhaupt: Hauptsache er wirkt und läßt die Schiffe hervortreten :)) Realistisch sollen meine Fotos sowieso nicht wirken. Die Realität ist mir viel zu langweilig und wenn ich sie sehen will, brauche ich keine Fotos davon zu machen, sondern gucke sie mir lieber in der Realität an.

Zuletzt bearbeitet am: 20 Jul. 2010 23:32:36

20 Jul. 2010 23:17:59 • Antworten


LostPr0ph3t sagt:

Extrem geil!!! Nur die Wolken sehen aus wie aus einem schlechten Ego-Shooter^^

20 Jul. 2010 01:01:49 • Antworten


kam sagt:

Ich weiß nicht wie es anderen geht, aber meine Geschmack trifft das schon. Und diese unglaubliche Schärfe bis tief nach hinten. Ich will immernoch wissen, Objektiv + Kamera? :)

19 Jul. 2010 19:24:11 • Antworten


toxicteri sagt:

Also da find ich das mit den Wolken weniger gravierend als bei deinem Berg Foto. Der Berg weist selber schon eine Gravur auf, da find ich den Himmel zu hart ^^

19 Jul. 2010 17:53:42 • Antworten


meermike sagt:

Tja, die Geschmäcker gehen bei diesem Foto immer voll auseinander. Habe meine Fotos jetzt schon in mehr als 50 Galerien und Foren eingestellt und bei diesem Foto schieden sich immer die Geister. Die einen lieben den Himmel, die anderen mögen ihn nicht, weil er verwaschen wirkt oder weil er von den Schiffen ablenkt. Ich persönlich mag ihn, würde ihn bei einer Neuauflage aber etwas anders bearbeiten. Zum Glück habe ich dieses Motiv mehrere Tage lang immer wieder fotografiert und kann es irgendwann auch mal mit einem anderen Himmel und weiterentwicklter Bearbeitungstechnik als Foto darstellen.
Und bevor es jetzt jemand anmerkt: Nein, man kann nicht einfach einen anderen Himmel dahintersetzen. Das geht mit meiner Bearbeitungstechnik absolut nicht, auch nicht, wenn man perfekt freistellen würde. Der Effekt würde zusammenfallen und man würde das Composing dann sofort merken. Ich erstelle aber grundsätzlich keine Composings.

Übrigens hat dieses Foto bei meinem ersten Versuch an einem Wettbewerb teilzunehmen gleich einen tollen 5. Platz gemacht und mir eine sehr interessante Software beschert :)

http://www.digitalliving.ch/fotografie/news/1002841/gewinner_wettbewerb_kreativbearbeitung.html

Zuletzt bearbeitet am: 19 Jul. 2010 17:32:41

19 Jul. 2010 17:25:30 • Antworten


deleted_1341990139 sagt:

Schade dass der Himmel wirklich sehr verwaschen wirkt. Die Schiffe in dem Licht und die Details und Linien sind natürlich bombastisch.
Ist bestimmt auch keine schlechte Idee den Fokus wirklich auf diese beiden Riesen zu richten.
Dann hätte ich oben aber noch ein Stück abgeschnitten, zumindest sagt mir der, ich muss es mal so ausdrücken, "Matsch" an Wolken überhaupt nicht zu.
(Ich kenn die Exifs nicht, das würde wahrscheinlich einiges ändern, jeder macht so eine Belichtungsreihe mit anderen Einstellungen ;) )

Auf jeden Fall geb ich mal einen Daumen, denn das ganze soll ja nicht heißen dass es mir nicht doch gefällt :) Geschmäcker sind verschieden, aber Perspektive und Ausschnitt schlagen sich hier ja trotzdem durch.

Zuletzt bearbeitet am: 19 Jul. 2010 16:55:18

19 Jul. 2010 16:53:57 • Antworten



Anfang

<<

1

>>

Ende

Kommentar eintragen


!! Jetzt kostenlos anmelden oder einloggen und mitdiskutieren!

Partner: • Designer in ActionFlash HilfeTutorials.dePixelio.deFlashstar BlogLizenzfreie Bilder