Alternate1200x6200 von tropfich




Alternate1200x6200



Details


Details


Produktliste


Produktliste

Galerie » Design » Webseiten » Firmen » Bild Details von "Alternate1200x6200"

Ranking: +6   Favoriten: 0   Kommentare: 13   |   Bewertung: Keine Berechtigung!   Favoriten: Keine Berechtigung!  



Kommentar


Hai :)
Joa wollt mal Alternate ein wenig aufpäppeln und das ist, die Wochenenden an den ich gesessen habe, dabei rausgekommen. Unterseiten auch gleich dabei :D
Dieses Design ist einfach aus Spaß und Laune enstanden. Nein das wird nicht das neue Alternate-Design werden xD Schön wärs :D :D Wie gesagt einfach ne Idee von mir gewesen :) Alle Rechte Logo usw gehören Alternate.

Würde mich über Kommentare oder favs freuen :)

http://tropfich.deviantart.com/art/alternate1200x6200-161289667


Liebe Grüße Tropfich

Schlüsselwörter


º alternate º Design º Layout º shop º tropfich

Verlinken


URL
BB Code
dn Thumb


Weitere Informationen


  • hochgeladen am: 19 Apr. 2010
  • Auflösung: 1200 x 1900 px
  • Besucher: 1573 Aufrufe
  • Mit Freunden teilen:

    Facebook Share

    Tweet this



Weitere Bilder von tropfich


Sophina Brown Fansite Alternate1200x6200 Iron Man Fan Chucks TropfichArts Portfolio Creative Slushy DailyTrailer K.I.D.S Fashion Store TropfichArts TropfichArts Shirt No.3 Assasins 2 Movieposter

Kommentar(e) (13)


Zephon sagt:

Zitat :

Mir gefällt es. Und häää? Wo bitte ist auf der originalen Seite der PC Builder? zumindest nicht auf der Startseite. Oder ich bin einfach nur blind(trotz Brille? mmmh).



Es ging mir nicht darum die Webtools von Alternate auf der Startseite unterbringen zu lassen, sondern sie als Gegenstück und Vergleich noch zum Gesamtkonzept hinzuzfügen um abschätzen zu können ob Stil, Farben und Kontrast den wichtigsten Bestandteilen des alten Alternateauftritts gerecht werden können. Solche Dinge könnten Tropfichs Idee einfach nur unterstreichen und unterstützen.

Unter Funktionalität verstehe ich auch einen vernünftig gemessenen Kontrast, Details der Schrift und Schriftfarben (Navigation), Details des Warenkorbs und die Erkennbarkeit der "eingekauften" Artikel und wie schnell man eine Übersicht und die gewünschten Artikel (mit Beschreibungen) erreichen kann (Siehe Kritik am Einkaufswagen).

Anderes kann man dagegen noch nicht kritisieren, da unvollständig, wie der MyRecorder (zuletzt angesehene Artikel).

Fragen tauchen ja auch auf: Wo zum Beispiel sollte die Werbung auf der Startseite hin, wenn auf der nächsten die Seitenleiste mit Erklärungen und (gelungenen ; ) ) Icons gefüllt wird?

Und dann fehlt mir die Neuerung oder das Ausmerzen der Fehler die Alternate gemacht hat. Eine lockere Übersicht bei der Artikel"aufzählung" (mehr ist es nicht) wäre eine dieser Verbesserungen. Es ist anstrengend und verwirrend mehr als 40 Artikel durchzuscrollen ohne das Auge bei der Arbeit zu erleichtern.

Aber das muss noch nichtmal sein und gehört eher zu den unwichtigeren Ideen.

21 Apr. 2010 14:14:10 • Antworten


deleted_1349472473 sagt:

Alles klar, okay da stimme ich dir zu, aber an genereller Funktionalität fehlt es nicht, dass wollte ich eben klar stellen. Aber solche Feinheiten machen die Layouts eben unterschiedlich.
@ WDTeam -W@rLord-
Das ist eben der Punkt.
Der Fakt ist, dass auf der Originalseite kein PC-builder verlinkt ist. Aber an der Originalseite nörgelt keiner, dass es an Funktionalität mangelt. Also warum sollte man es bei diesem Layout tun, denn hier auch kein PC-builder verlinkt.

Zuletzt bearbeitet am: 20 Apr. 2010 22:30:46

20 Apr. 2010 22:26:29 • Antworten


wr33Z0or sagt:

Zitat MGix:

Wer sagt denn, dass der PC builder in der online version fehlt?!?!?!
Wenn es hier immer noch keiner verstanden hat, diese funktion kann unter dem Button: Pc unten in der Leiste auftauchen... Wer sagt denn, dass diese Funktion völlig wegfällt?
Edit: Wie auch auf der originalen Alternate Seite!




wenn ich das richtig in erinnerung habe, kann man rechts unter dem einkaufswagen bei der produktliste, auf einen button klicken der es direkt in den pc-builder einbindet ...

ok, habe geguckt, hab mich vertan, gibt es nicht ... SORRY
allerdings ist da ein button um den artikel in einen vergleich einzubinden ;) der ist auch sehr hilfreich und sollte hier nicht fehlen ..

20 Apr. 2010 17:28:20 • Antworten


deleted_1342512256 sagt:

Mir gefällt es. Und häää? Wo bitte ist auf der originalen Seite der PC Builder? zumindest nicht auf der Startseite. Oder ich bin einfach nur blind(trotz Brille? mmmh).

den bekommst von mir auf jeden. Hätte ich für meinen Shop auch gerne.

20 Apr. 2010 16:44:49 • Antworten


deleted_1349472473 sagt:

Wer sagt denn, dass der PC builder in der online version fehlt?!?!?!
Wenn es hier immer noch keiner verstanden hat, diese funktion kann unter dem Button: Pc unten in der Leiste auftauchen... Wer sagt denn, dass diese Funktion völlig wegfällt?
Edit: Wie auch auf der originalen Alternate Seite!

Zuletzt bearbeitet am: 20 Apr. 2010 16:41:43

20 Apr. 2010 16:39:29 • Antworten


wr33Z0or sagt:

Zitat MGix:

Zitat von Zephon:
"Auch wenn die Seite und das Design hübsch anzusehen sind, fehlt mir doch die Funktionalität und die entscheidenden Alternate Webtools, die ausgemacht hätten ob dein Design dem jetzigen und alten gerecht wird oder nicht."

Kann ich nicht zustimmen, ich weiß ehrlich gesagt auch gar nicht wie du auf den Gedanken kommst, dass dieses Layout an Funktionalität einbüßt... Wenn man das Originale Layout von Alternate mit diesem Layout hier vergleicht, müsste jedem klar sein, dass das Layout von Tropfich, stark dem Layout von Alternate gleicht. Grund dafür: Tropfich hat sich schlicht und ergreifend an dem original Alternate Layout orientiert. Beispiel dafür: Die komplette Navigation 1zu1 übernommen. Und aus diesem Grund kann es gar nicht an Funktionalität mangeln, weil es im Original schließlich auch nicht an Funktionalität mangelt.

Mein Fazit: Es ist nicht nur hübsch anzusehen sondern auch der Funktionalität des jetzigen Design gerecht geworden.
Von mir ein klares +



zephon hat extra betont dass zb der pc-builder fehlt!
und dass ist natürliche eine sehr große einbuße für einen großteil der user ...
die navigation ist übernommen, dass stimmt !
aber achte auf details und funktionen ..

nebenbei, ich finds auch ganz hübsch ... nur ich mag es iwie nicht wenn sachen keine begrenzung haben wie zb das das feld "zuletzt angesehene artikel" aber das ist eine persöhnliche empfindung ..

20 Apr. 2010 15:29:12 • Antworten


deleted_1349472473 sagt:

Zitat von Zephon:
"Auch wenn die Seite und das Design hübsch anzusehen sind, fehlt mir doch die Funktionalität und die entscheidenden Alternate Webtools, die ausgemacht hätten ob dein Design dem jetzigen und alten gerecht wird oder nicht."

Kann ich nicht zustimmen, ich weiß ehrlich gesagt auch gar nicht wie du auf den Gedanken kommst, dass dieses Layout an Funktionalität einbüßt... Wenn man das Originale Layout von Alternate mit diesem Layout hier vergleicht, müsste jedem klar sein, dass das Layout von Tropfich, stark dem Layout von Alternate gleicht. Grund dafür: Tropfich hat sich schlicht und ergreifend an dem original Alternate Layout orientiert. Beispiel dafür: Die komplette Navigation 1zu1 übernommen. Und aus diesem Grund kann es gar nicht an Funktionalität mangeln, weil es im Original schließlich auch nicht an Funktionalität mangelt.

Mein Fazit: Es ist nicht nur hübsch anzusehen sondern auch der Funktionalität des jetzigen Design gerecht geworden.
Von mir ein klares +

20 Apr. 2010 14:54:10 • Antworten


w35T3n sagt:

Zitat Zephon:

Auch wenn die Seite und das Design hübsch anzusehen sind, fehlt mir doch die Funktionalität und die entscheidenden Alternate Webtools, die ausgemacht hätten ob dein Design dem jetzigen und alten gerecht wird oder nicht.

Der PC Builder als erstes genannt. Durch solche "Spielerei" zeichnet sich Alternate ja erst aus und macht sich zu etwas anderem als andere (genauso) herkömmlich aussehende Internetangebote.

Dein Design ist zwar eine Aufwertung ihres Aussehens und wahrscheinlich auch ihres Images, aber das ist nicht das Einzige auf was geachtet werden muss, bei Startup Projekten vielleicht, aber nicht bei Riesen und alten Greisen wie Alternate ; ) Wie Real-Point schon geschrieben hat: Ein typisch neumodisches Layout. Wo ist die Innovation die nicht sonst auch jedes beliebige Clandesign besitzt um Alternates Ansprüchen zu genügen?

Jetzt zum Inhalt:
Die zuletzt angesehenden Artikel sind allerdings hübscher umgesetzt, aber ich würde sie zur Veranschualichung auf blanker Arbeitsfläche noch nach rechts auf die Gesamtbreite fortsetzen. So stehen die angezeigten Artikel etwas einsam da.

Das Fragezeichen zur Hilfe, scheint mit grauer Farbe auf weißer Navigation auch etwas verloren, vor allem ohne Titel wie "FAQ" oder "Hilfe". Eine Farbe in Rot würde dem abhilfe schaffen.

Der Warenkorb ist mir auch noch etwas zu plump. Ich würde mir Artikelnamen und einzelnen Preis zur besseren Übersicht wünschen, anstatt nur Bilder und eine Gesamtsumme stehen zu sehen. Dafür müsstest du ihm natürlich mehr Freiraum schaffen *g*



genau so sehe ich das auch, Zephon hat denke ich alles gesagt!

20 Apr. 2010 13:30:08 • Antworten


tropfich sagt:

Zitat Zephon:

Auch wenn die Seite und das Design hübsch anzusehen sind, fehlt mir doch die Funktionalität und die entscheidenden Alternate Webtools, die ausgemacht hätten ob dein Design dem jetzigen und alten gerecht wird oder nicht.

Der PC Builder als erstes genannt. Durch solche "Spielerei" zeichnet sich Alternate ja erst aus und macht sich zu etwas anderem als andere (genauso) herkömmlich aussehende Internetangebote.

Dein Design ist zwar eine Aufwertung ihres Aussehens und wahrscheinlich auch ihres Images, aber das ist nicht das Einzige auf was geachtet werden muss, bei Startup Projekten vielleicht, aber nicht bei Riesen und alten Greisen wie Alternate ; ) Wie Real-Point schon geschrieben hat: Ein typisch neumodisches Layout. Wo ist die Innovation die nicht sonst auch jedes beliebige Clandesign besitzt um Alternates Ansprüchen zu genügen?

Jetzt zum Inhalt:
Die zuletzt angesehenden Artikel sind allerdings hübscher umgesetzt, aber ich würde sie zur Veranschualichung auf blanker Arbeitsfläche noch nach rechts auf die Gesamtbreite fortsetzen. So stehen die angezeigten Artikel etwas einsam da.

Das Fragezeichen zur Hilfe, scheint mit grauer Farbe auf weißer Navigation auch etwas verloren, vor allem ohne Titel wie "FAQ" oder "Hilfe". Eine Farbe in Rot würde dem abhilfe schaffen.

Der Warenkorb ist mir auch noch etwas zu plump. Ich würde mir Artikelnamen und einzelnen Preis zur besseren Übersicht wünschen, anstatt nur Bilder und eine Gesamtsumme stehen zu sehen. Dafür müsstest du ihm natürlich mehr Freiraum schaffen *g*



Vielen Dank ersteinmal für deine Ausführliche Kritik :)

Ich werd die Grautöne noch etwas verstärken ( Deckkraft usw ) , und deine Tips und Ratschläge befolgen und heute abend mal umsetzten :) Danke nochmal :)

20 Apr. 2010 12:08:42 • Antworten


Zephon sagt:

Auch wenn die Seite und das Design hübsch anzusehen sind, fehlt mir doch die Funktionalität und die entscheidenden Alternate Webtools, die ausgemacht hätten ob dein Design dem jetzigen und alten gerecht wird oder nicht.

Der PC Builder als erstes genannt. Durch solche "Spielerei" zeichnet sich Alternate ja erst aus und macht sich zu etwas anderem als andere (genauso) herkömmlich aussehende Internetangebote.

Dein Design ist zwar eine Aufwertung ihres Aussehens und wahrscheinlich auch ihres Images, aber das ist nicht das Einzige auf was geachtet werden muss, bei Startup Projekten vielleicht, aber nicht bei Riesen und alten Greisen wie Alternate ; ) Wie Real-Point schon geschrieben hat: Ein typisch neumodisches Layout. Wo ist die Innovation die nicht sonst auch jedes beliebige Clandesign besitzt um Alternates Ansprüchen zu genügen?

Jetzt zum Inhalt:
Die zuletzt angesehenden Artikel sind allerdings hübscher umgesetzt, aber ich würde sie zur Veranschualichung auf blanker Arbeitsfläche noch nach rechts auf die Gesamtbreite fortsetzen. So stehen die angezeigten Artikel etwas einsam da.

Das Fragezeichen zur Hilfe, scheint mit grauer Farbe auf weißer Navigation auch etwas verloren, vor allem ohne Titel wie "FAQ" oder "Hilfe". Eine Farbe in Rot würde dem abhilfe schaffen.

Der Warenkorb ist mir auch noch etwas zu plump. Ich würde mir Artikelnamen und einzelnen Preis zur besseren Übersicht wünschen, anstatt nur Bilder und eine Gesamtsumme stehen zu sehen. Dafür müsstest du ihm natürlich mehr Freiraum schaffen *g*

20 Apr. 2010 08:06:59 • Antworten



Anfang

<<

1

2>>Ende

Kommentar eintragen


!! Jetzt kostenlos anmelden oder einloggen und mitdiskutieren!

Partner: • Designer in ActionFlash HilfeTutorials.dePixelio.deFlashstar BlogLizenzfreie Bilder