Audience can be different von Real_




Audience can be different

Galerie » Digitale Kunst » Fotomanipulation » Bild Details von "Audience can be different"

Ranking: +8   Favoriten: 0   Kommentare: 3   |   Bewertung: Keine Berechtigung!   Favoriten: Keine Berechtigung!  



Kommentar


Mein zweites reines Artwork, welches aus 10 Stocks besteht. Das ganze wurde für einen "Battle" auf psd-tutorials.de erstellt und der Geiger in der mitte war vorgegeben, den Rest hab ich frei gemacht.

Arbeitszeit: ca 8-9h
Stocks: stock.xchng
Programme: Photoshop, Illustrator

Kommentare, Kritik, Votes etc. - alles gern gesehen ;D

Schlüsselwörter


º artwork º geiger º psd-tutorials º real º Tiere

Verlinken


URL
BB Code
dn Thumb


Weitere Informationen


  • hochgeladen am: 12 Sep. 2009
  • Auflösung: 1400 x 900 px
  • Besucher: 2592 Aufrufe
  • Mit Freunden teilen:

    Facebook Share

    Tweet this



Weitere Bilder von Real_


It's Time 2 Break The Ice, Print Super Mario Scan The End of a Fake Friendship 52 Reasons ..., Print The Sphere Logo #4 Your Fantasy is flying Bytepuzzle, Web Yellow Q, Portfolio Schwalbenfest Plakat(e)

Kommentar(e) (3)


deleted_1452882207 sagt:

es gibt von mir keine kritik, das einzige was mir auf dem bild auffällt ist der eigenschatten der tiere....sind quasi mehrere lichtquellen... und was ich persönlich evtl. "verbessern" würde ist die schrift... die noten "springen" überall und sind frei... die beschriftung.. perfect in gerader linie.... harmoniert nicht ganz und evtl. den hintergrund bisschen heller machen, da die hauptfiguren hoch kontrastiert sind... *humbs up* mal was anderes

27 Feb. 2010 02:39:33 • Antworten


deleted_1378456572 sagt:

achso und der violinschlüssel hat iwie n anderes format. sonst ist die schrift gut

12 Sep. 2009 22:18:26 • Antworten


deleted_1378456572 sagt:

soo dann fangen wir mal an. erstmal coole idee, ist aber noch sehr verbesserungsfähig. alle tiere sind soweit gut ausgewählt...schöne mischung, aber der bananenschnabel ist um weiten zu groß. der typ in der mitte ist auch sehr ansprechend. passt gut da rein. dann schwebt das ganze paket, d.h. es gibt keinen wirklichen boden...schade. das macht das ganze bild leider so unfertig. die tiere sehen auch meistens zu sehr eingefügt aus. zu erkennen an dem pinguin vor dem mantel und am leguan. die noten...nun ja das geht auch besser auszuschneiden und mehr abwechslung der noten wäre auch besser. weiß nich, in wie weit du ahnung von musik hast. kannst dich ja mal nach anderen notenwerten umgucken. macht die notenzeile zumindest spannender. unten ist diese zeile auch zu undurchlässig, wie es oben der fall war. einfach ein bissl deckkraft rausnehmen um unteren bereich.
naja sonst bilden hintergrund und vordergrund so gut wie gar keine einheit...da müsste man sich noch was ausdenken, wie man das besser hinkriegt.
so das wärs erstmal
lg

Zuletzt bearbeitet am: 12 Sep. 2009 22:16:41

12 Sep. 2009 22:15:56 • Antworten



Anfang

<<

1

>>

Ende

Kommentar eintragen


!! Jetzt kostenlos anmelden oder einloggen und mitdiskutieren!

Partner: • Designer in ActionFlash HilfeTutorials.dePixelio.deFlashstar BlogLizenzfreie Bilder